Category Archives: Analysten

Bitcoin Trader über 10% brechen das 4-Monats-Widerstandsniveau. Ist Altseason schon da?

Eos (EOS) wächst an einem Tag über 11% und überschreitet die Marke von 4.000 USD.

Aufgrund des Anstiegs des EOS-Preises fordern Bitcoin Trader Analysten in den kommenden Tagen eine mögliche Aufwärtssaison

Eos (EOS) bricht den psychologischen Widerstand bei 4,00 USD , da das USD-Paar in den letzten 24 Stunden einen Bitcoin Trader Anstieg von 11% verzeichnete. Der Spike kommt zu einem Zeitpunkt, an dem die meisten Top-Altcoins auf dem Bitcoin Trader Kryptomarkt langsam eine anhaltende kurzfristige Aufwärtsdynamik aufbauen, um Bullen aus dem Konsolidierungsbereich herauszuziehen. Könnte Bitcoin Trader nach dem Aufschwung einer Reihe von Top-Altmünzen seit der Wende des Jahrzehnts in den kommenden Tagen einen möglichen Altmünzlauf auslösen?

EOS erreicht 4,00 USD und bricht damit einen viermonatigen Abwärtstrend

Ein Schlusskurs über der Marke von 4,00 USD wird den Markt definitiv in Flammen aufgehen lassen und 4.200 USD vor den Londoner Schließungszeiten erreichen, ein Preis, den EOS seit September letzten Jahres nicht mehr getestet hat. Seit dem Durchbrechen des wöchentlichen Widerstandsniveaus des bärischen Keils bei 2,50 USD Ende Dezember ist EOS im Jahr 2020 um über 60% gewachsen, als die Bullen den Markt eroberten.

Zum Zeitpunkt des Schreibens notiert EOS bei 4,0240 USD, was einem deutlichen Plus von 11,04% in den letzten 24 Stunden entspricht. Die Krypto liegt mit einem Gesamtvolumen von 3,8 Mrd. USD an siebter Stelle der Marktkapitalisierung und übertrifft damit Litecoin (LTC).

Ein Schlusskurs über dem psychologischen Widerstandsniveau von 4,00 USD ist das erste Mal, dass die wöchentliche Kerze seit Mitte September über der Marke von 4,00 USD schloss – eine Wartezeit von vier Monaten.

Der Elliot-Wellenoszillator bildet auf den Wochen-Charts durchgehend grüne Blöcke, da sich in der ersten Januarwoche 2020 nach einer Golden Cross-Formation der gleitende Durchschnitt der Divergenzkonvergenz (MACD) ergibt.

bitcoin

Befinden wir uns in der Frühphase einer Vorsaison?

Durch den Anstieg des EOS-Preises wird die Krypto zum neuesten digitalen Gut, dessen Preis steigen wird, da Bitcoin (BTC) einem engen Unterstützungs- / Widerstandsniveau von unter 9.000 USD hinterherhinkt. Der seitwärts gerichtete Handel mit BTC- und Raketenwerten von Top-Altcoins wie Bitcoin Cash ( BCH ), XRP, Bitcoin SV (BSV) und Ethereum Classic ( ETC ) – und jetzt EOS – hat im Jahr 2020 einige Analysten hervorgebracht, die die Möglichkeit einer start einer mega alt-saison.